Home   |  Kontakt   |  Standorte


 
Home > Unternehmen > Arbeitswelten > Bürokonzept 2010

Das Bürokonzept 2010 - Mobile Arbeitswelten

Digitale Technologien verändern auch die Arbeit im Büro

Europagebäude am Standort Pfieffewiesen, Melsungen
Europagebäude am Standort Pfieffewiesen, Melsungen

Moderne Informations- und Kommunikationsinstrumente gestatten es, alte Führungshierarchien aufzulösen und verfestigte Strukturen der Büro-Organisation zu flexibilisieren: Unternehmen wie Mitarbeitern eröffnen sich neue Gestaltungsspielräume.

Mit dem "Bürokonzept 2010", das B. Braun in einem neuen Verwaltungsgebäude, dem Europagebäude, am Standort Pfieffewiesen in Melsungen realisierte, hat das Unternehmen eine Vorreiterrolle in der Schaffung einer kreativen und prozessorientierten Arbeitswelt übernommen.

Team-Arbeitsplätze im Europagebäude
Team-Arbeitsplätze im Europagebäude

Grundprinzipien sind Eigeninitiative, Teamgeist - und die Wahlfreiheit von Arbeitsplatz und -umgebung. Alles im neuen Haus ist darauf abgestimmt, die Atmosphäre im non-territorialen Büro zu optimieren: Architektur, Raumdramaturgie, Möbeldesign, Medien, Licht- und Klimatechnik.