Krebs & Ernährung Rezept des Monats

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Hier stellen wir Ihnen jeden Monat ein neues leckeres Rezept vor. Die verwendeten Lebensmittel entsprechen immer der Jahreszeit, so dass Sie die Zutaten frisch, regional und kostengünstig einkaufen können. Zusätzliche Tipps und Variationsmöglichkeiten runden die Rezepte ab. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Putenröllchen mit Spinatsalat

Putenröllchen mit Spinatsalat

So wird's gemacht

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Putenschnitzel waschen und trocken tupfen; auf eine flache Unterlage legen und sehr dünn klopfen (das geht am besten zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie).

Die Tomaten sehr fein würfeln. Vom Parmesan einige Späne abhobeln.

Die Schnitzel mit der Olivenpaste bestreichen, den Schinken und die Basilikumblätter darauf legen, etwas Pfeffer, die Tomatenwürfel und Parmesanspäne darüber streuen.

Die Schnitzel fest zusammenrollen und mit Spießen feststecken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenröllchen von allen Seiten gut anbraten, dann in der Pfanne für 15 - 20 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.

Den Spinat währenddessen waschen und trocken schütteln. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Für das Dressing den Balsamicoessig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl miteinander mixen. Spinat, Schalotten und Dressing vermischen und die Pinienkerne darüber streuen.

Die Putenröllchen schräg halbieren und auf einen Teller setzen. Den eventuell entstandenen Sud aus der Pfanne darüber träufeln. Den Salat daneben anrichten. Dazu passen Salzkartoffeln oder knuspriges Brot.

Tipp: Zum Zusammenstecken gibt es Rouladenspieße im Fachhandel, es eignen sich aber auch Zahnstocher.

Zutaten für 2 Personen (420 g pro Person)

Menge Zutat
4 (à 100 g) Putenschnitzel
3
Tomaten, getrocknet
3 EL (ca. 30 g) Parmesan (am Stück)
2 EL
Olivenpaste, schwarz
4 Scheiben Parmaschinken
4 Stk.
Basilikumblätter, frisch
etwas
Pfeffer, schwarz
3 Handvoll (ca. 250 g) Spinat
1
Schalotte
2 EL Balsamicoessig
½ TL Senf, mild
etwas Pfeffer, Salz (jodiert)
1 EL Olivenöl
1 EL Pinienkerne, geröstet

Nährwerte pro Portion

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß
530 kcal 25,2 g 9,52 g 65,2 g

Rezept des Monats zum Download

Beschreibung Dokument Link
Putenröllchen mit Spinatsalat Rezept des Monats Juli 2017
pdf (463.8 KB)