AdTec® mini

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Laparoskopische, monopolare, wiederverwendbare Instrumente

Der Trend nach kleineren und minimalinvasiveren Zugängen ist noch nicht abgeschlossen. Für besonders empfindliche und feine Strukturen oder auch für diagnostische Eingriffe fragt der Anwender immer öfter nach miniaturisierten Instrumenten. Diese Kundenbedürfnisse kommen aus den Bereichen der Abdominalchirurgie, Pädiatrie, Gynäkologie und Urologie. Dabei möchte der Anwender selbstverständlich auf die bisherigen Anforderungen an endoskopische Instrumente nicht verzichten.

Hierfür wurde die Aesculap-Linie AdTec® mini konzipiert. Sie ist mit einem Instrumentendurchmesser von 3,5 mm die konsequente Weiterentwicklung und Umsetzung minimalinvasiver Zugänge.

Vorteile

  • Kosteneffizient bei Upgrades oder Austausch 
  • Schnelle und einfache Montage von Griff und Schaft 
  • Ermüdungsfreies Arbeiten 
  • Kein Verfangen von Gewebe und Nahtmaterial in den Gelenken 
  • Einfache Bedienung 
  • Verbesserte Patienent- und Anwendersicherheit durch PEEK Isolation 
  • Einfach zu reinigen und sterilisieren 
  • Herausragendes Preis-Leistungsverhältnis

Merkmale

  • Funktionalitat: Die auf die Chirurgenhand abgestimmten Komponenten garantieren eine einfache und bequeme Handhabung.
  • Sicherheit: Die einfache Zerlegbarkeit der Instrumente unterstutzt die Patientensicherheit und wird hochsten Hygieneanforderungen gerecht.
  • Zuverlassigkeit: Eine neuartige Mechanik ermoglicht die hohe Greifsicherheit und kontrollierte Kraftubertragung bei gleichzeitiger Langlebigkeit.
  • Service: Ein umfassendes Serviceangebot und kostengunstiger Austausch einzelner Komponenten sind zentrale Bestandteile unserer Philosophie.

Indikation

  • Laparoskopische Operationen