NSE Alpha

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Koronarer Scoring Ballonkatheter für komplexe Läsionen

Der Scoring Ballonkatheter NSE Alpha bietet präzise Gefäßdilatation in einer Vielzahl von Läsionstypen. NSE Alpha mit seinen drei Scoring Elemente gewährleistet ein sicheres und kontrolliertes Aufbrechen der Gefäßwandplaque und ein Vermeiden des Ballonverrutschens während der Inflation.


Echte „Scoring“ Performance

  • Dreieckig geformte Nylon-Elemente auf dem Ballon ermöglichen ein sichere Eindringen und Aufbrechen auch von hochkalzifizierten Plaque-Morphologien und Stenosetypen
  • Die Scoring Elemente bewirken ein Einkerben der Plaque, wobei die Elastizität der Gefäßwand ohne negative Nebeneffekte erhalten bleibt
  • Die Scoring Elemente sind nur am proximalen und distalen Ballonende befestigt. Dadurch kann eine hohe Instrumentflexibilität gewährleistet werden. Die hohe Flexibilität verbunden mit einem kleinen Ballonprofil resultiert in einer verbesserten Gefäßgängigkeit des Katheters, sogar in sehr schwer erreichbaren distalen Läsionen


Sichere „Non-Slip“ Performance

  • Die drei „non-slip“ Scoring Elemente sind in den Ballonfalten eingebettet, um ein kleines Crossing Profil zu ermöglichen
  • Eine Veränderung der Ballonposition (Verrutschen) während der Inflation wird aufgrund der Scoring Elemente (Grip-Effekt) sicher vermieden
  • Die dreieckigen Scoring Elemente bieten eine fokussierte Kraftübertragung in die Gefäßwand und halten den Katheter zuverlässig in der gewünschten Position


Effektives Aufbrechen der Läsionsplaque und Vermeidung des Ballonrutschens während der Inflation

  • Der NSE Alpha bietet Vorteile in der primären Läsionsversorgung bzw. in der Vorbereitung der Zielstenose für eine anschließende Weiterbehandlung mit einem medikament-freisetzenden Stent- oder Ballonkatheter