Ambulantes Operieren Post-Operativ

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Sortimentsoptimierung - Straffung und Reorganisation Ihres Produktportfolios

Der Einkauf stellt ambulante OP-Zentren vor eine tägliche Herausforderung, denn nicht selten läuft diese wichtige Funktion quasi nebenher. Dabei ist das Potenzial für Einsparungen gerade in diesem Bereich hoch: Eine homogene Lieferantenstruktur und die Straffung des Sortiments erzielen attraktivere Einkaufspreise, reduzieren administrativen Aufwand und schaffen mehr Transparenz im Warenfluss. B. Braun ist einer der führenden Hersteller von Medizintechnik- und Pharma-Produkten weltweit. Unser Sortiment umfasst rund 5.000 unterschiedliche Produkte, die zu 95 Prozent in eigener Fertigung hergestellt werden. Das – gepaart mit unserem Verständnis von Versorgungsqualität und Wirtschaftlichkeit – macht uns zum leistungsstarken Partner an Ihrer Seite.

Sie wollen das Thema mit uns angehen?

Nach gemeinsamer Prüfung Ihres aktuell eingesetzten Produktportfolios erarbeiten wir einen Vorschlag zur Sortimentsreorganisation, der selbstverständlich auch Produkte von Fremdanbietern berücksichtigt. Produktschulungen für Ihr Team und eine permanente Beratung zum eingesetzten Programm schaffen die Voraussetzung für den sicheren Einsatz.

Kontaktieren Sie uns hier, damit wir das Thema gemeinsam angehen können. 

Postoperative Schmerztherapie

„Fast-Track“-Rehabilitation mittels Elastomerpumpe (Easypump®)

Viele chirurgische Eingriffe sind mit mittleren bis starken Schmerzen verbunden, die sich negativ auf das Befinden des Patienten auswirken können. Schmerzen erzeugen Stress, verzögern den Heilungsprozess und verschlechtern OP-Ergebnisse. Fast-Track-Konzepte zur Verbesserung der postoperativen Rehabilitation bieten einen überzeugenden Lösungsansatz. Ein wichtiger Bestandteil ist eine adäquate Schmerztherapie.

Ambulante Schmerztherapie durch perineurale Infusion mit der elastomeren Infusionspumpe Easypump®

Mit Easypump® wird nach der Operation über einen peripheren Nervenkatheter kontinuierlich ein Lokalanästhetikum verabreicht. Hohe Opioiddosen und damit verbundene Nebenwirkungen können reduziert werden. Für das ambulante OP-Zentrum stellt Easypump® zudem eine Erleichterung der postoperativen Patientenbetreuung dar. Das Einmalsystem wird einfach mittels Spritze befüllt und der Patient kann nach Hause – ohne durch komplizierte Elektronik oder umständliche Schwerkraftinfusion behindert zu sein. Die exzellente Schmerzkontrolle erleichtert die Mitarbeit bei der Physiotherapie. Im Ergebnis wirkt sich die schnellere Mobilisation positiv auf die Patientenzufriedenheit und die Reputation des OP-Zentrums aus.

Sie wollen das Thema mit uns angehen?

Gemeinsam erörtern wir die Möglichkeiten des Fast-Track-Rehabilitationskonzepts für Ihr OP-Zentrum. Neben der Qualifizierung Ihres Personals zeigen wir zudem Erstattungs- und Abrechnungsmöglichkeiten auf.

Kontaktieren Sie uns hier, damit wir das Thema gemeinsam angehen können. 

Sterilgutmanagement

Lagermangem., Mikrologistik, E-Shop

Instrumentenaufbereitung

Kontakt

Kontakt

Moritz Liewer
Marketing Manager - Prozesse & Dienstleistungen AOZ
B. Braun Melsungen AG
Marketing- und Vertriebs-Organisation Deutschland
Carl-Braun-Straße 1
34212 Melsungen