MRE Multiresistente Erreger

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Gefährliche Keime auf dem Vormarsch

Nosokomiale Infektionen gehören zu den häufigsten Infektionen in Deutschland. Die gerade mit diesen Infektionen verbundene Problematik der Antibiotikaresistenz und ihrer Verbreitung stellt eine der größten Herausforderungen für die moderne Medizin überhaupt dar. Mehrfach gegen Antibiotika resistente Erreger (MRE) sind nicht nur eine nationale Thematik, sondern weltweit von wachsender Bedeutung.

Auf den folgenden Seiten finden Ärzte und Pflegekräfte aktuelles Fachwissen rund um die Thematik von multiresistenten Erregern.

Sehen Sie in der folgenden Infografik "Gesundheit schützen und ökonomischer versorgen" die wesentlichen Vorteile einer keimlastreduzierenden Waschung vor planbaren operativen Eingriffen zur Risikominimierung.

Quellen: AOK/DAK, Asklepios Kliniken (2015): Studie "Patientensicherheit - Worauf es Patienten ankommt", biFOCUS Klinik, 2013, Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Markus Schimmelpfennig: "Das MRSA-Netzwerk" in: Bibliomed-Verlag, 2011; Sonderdruck "Die Schwester Der Pfleger plus", 12/10