B. Braun Rechnungsanforderungen

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Eine fristgerechte Zahlung erfordert hohe Rechnungsqualität

Die Rechnungsqualität ist für eine reibungslose Rechnungsverarbeitung und die damit verbundene fristgerechte Zahlung Ihres Rechnungsbetrages maßgeblich. Daher ist die Rechnungsqualität ein Bestandteil unserer Lieferantenbewertung.
Indem Sie die im Folgenden beschriebenen B. Braun-Qualitätsstandards für Lieferantenrechnungen einhalten, wirken Sie aktiv an einer verkürzten Bearbeitungsdauer mit.

Unsere Anforderungen auf einen Blick:

  • Die korrekte B. Braun-Bestellnummer ist auf der Rechnung aufgeführt
  • Die Rechnung bezieht sich nur auf eine Bestellung
  • Die Rechnungsanschrift ist identisch mit der auf der Bestellung vermerkten Rechnungsanschrift (siehe Rechnungsbeispiel). Bitte achten Sie hier auf den korrekten Firmennamen der B. Braun-Gesellschaft und die vollständige Rechnungsadresse
  • Das Wort „Rechnung“ (im Falle einer Gutschrift: „Gutschrift“)
  • Die Währung ist im ISO-Code angegeben (z.B. EUR, CHF, USD)
  • Name und Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners bei B. Braun
  • Falls relevant, die eindeutige Referenznummer oder Information, die Ihnen seitens des B. Braun-Ansprechpartners mitgeteilt wurde
  • Die Rechnungsdetails entsprechen der dazugehörigen Bestellung (Preis, Bestelleinheit, Lieferdatum, Zahlungsbedingungen). Wenn die Bestellung in mehrere Positionen gegliedert ist, sollten auch die Rechnungspositionen der selben Reihenfolge entsprechen
  • Die Bestellposition und Rechnungsposition beziehen sich aufeinander
  • Ihre Bankverbindung ist auf der Rechnung angegeben
  • Die Rechnung enthält keine handschriftlichen Angaben
  • Es sollte möglichst ein weißer Rechnungshintergrund gewählt werden, damit Rechnungsinformationen automatisiert ausgelesen werden können
  • Bei Dienstleistungsverträgen ist das Vertragsdatum ersichtlich

Zusatzanforderungen für den Ausnahmefall einer Rechnung ohne Bestellbezug

Nach Beachtung unserer allgemeinen Rechnungsanforderungen, geben Sie bitte neben der Email-Adresse des Bestellanforderes (z.B. max.muster@bbraun.com) eine der drei B. Braun-spezifischen Kostenträger an: 

Kostenträger

Für eine Kostenstelle: CC 101009030 (9-stellig)

Für ein Projekt: WBS G1010020001

Für einen Auftrag: IO 10109000101

Optional: Sachkonto

Falls Ihr B. Braun-Ansprechpartner Ihnen ein Sachkonto genannt hat, geben Sie das Sachkonto in folgender Form an: ACC 61400010