Insulininjektion Kurze Pen-Nadeln

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Kann ich kurze Pen-Nadeln verwenden?

Es besteht das Gerücht, dass Menschen, die ein bisschen mehr wiegen, längere Nadeln verwenden müssen, um das Fettgewebe zu erreichen. Generell besteht die Annahme, dass kurze Nadeln nur bei sehr schlanken Leuten funktionieren. Denken Sie das auch? Dann lesen Sie, wie jeder eine 4 Millimeter Pen-Nadel nutzen kann.

Fakten über Ihre Haut

Die Haut ist überall  zwischen 1,9 und 2,4 Millimeter dick. Die Dicke des Fettgewebes hängt direkt mit dem Gewicht zusammen: Je mehr man wiegst, desto dicker ist die Fettschicht.(3)

Vorteile von kurzen Pen-Nadeln

Vorteile von kurzen Pen-Nadeln

Die Verwendung kurzer Pen-Nadeln hat eine Vielzahl von Vorteilen. Nachfolgend finden Sie Fakten, die für sich selbst sprechen:

Passend für Jeden

Jede Haut ist um die 2 Millimeter dick. Es macht keinen Unterschied, ob man weiblich oder mönnlich ist, ein bisschen schwerer oder doch dünner. Die Komplexität unserer Haut spielt dabei keine Rolle. Deswegen erreicht man auf jeden Fall das Fettgewebe mit einer 4 Millimeter Pen-Nadel.(3),(4)

Weniger Schmerzen

Je kürzer die Nadel, desto geringer der Schmerz: Eine kurze Nadel ermöglich optimales Eindringen ins Fettgewebe und gleichzeitig  ist es unwahrscheinlicher, die Muskeln darunter zu treffen. Dies passiert leicht mit einer längeren Nadel, was Schmerzen verursacht.(1,2,3,4)

Gleiche Wirksamkeit

Kurze Nadeln sind nachweislich genauso wirksam wie längere. Die Verabreichung von Insulin ist genauso verlässlich mit einer 4 Millimeter Pen-Nadel wie mit irgendeiner anderen – mit dem positiven Nebeneffekt reduzierter Schmerzen. Wie bei allen Nadeln, sollte sie ca. 10 Sekunden im Fettgewebe verbleiben, um ein Austreten von Insulin zu vermeiden.(4, 10, 11, 14, 16)

 

Zuverlässige Absorption

Für die reguläre Resoprtion des Insulins macht es keinen Unterschied, ob es mit einer längeren Nadel tief oder mit einer kürzeren Nadel weniger tief ins Fettgewebe injiziert wird. Die Aufnahme ist dieselbe. Es gibt also keinen medizinischen Grund für die Nutzung längerer Nadeln.(3, 14)

Anwendung mit nur einer Hand

Dies ist nur möglich mit kurzen Pen-Nadeln. Sie können die Injektion mit nur einer Hand durchführen. 

Die sicherste Option

4 Millimeter Pen-Nadeln gelten als die sichersten - sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.(3) Das und die Kombination aller oben genannten Vorteile machen sie zu einer idealen Option für alle. Dies wurde in zahlreichen Studien nachgewiesen.(3, 11, 14)

Tipps

Tipps: Kurze Pen-Nadeln

  •  Jeder kann 4 Millimeter Pen-Nadeln verwenden.
  • 4 Millimeter Pen-Nadeln gelten als die sichersten.
  • Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie mit Ihrem Diabetes-Team über kurze Pen-Nadeln.

 

Quellen

1. Karges B. et al., Frühe Hypoglykämie nach versehentlicher intramuskulärer Injektion von Insulin glargin, Diabetes Med, Oktober 2005; 22 (10): 1444-1445.
2. Vaag A. et al., Variation der Absorption von NHP-Insulin aufgrund einer intramuskulären Injektion, Diabetes Care, Januar 1990; 13 (1): 74-76.
3. Frid A. et al., Neue Empfehlungen zur Insulinabgabe, Mayo Clinic Proceedings, September 2016; 90 (9): 1231-1255.
4. Hirsch L. et al., Vergleichende Blutzuckerkontrolle, Sicherheit und Patientenbewertungen für eine neue 4-mm-32-G-Insulin-Pen-Nadel bei Erwachsenen mit Diabetes, Current Medical Research & Opinion, Juni 2010; 26 (6): 1531-1541.
10. Bergenstal R. et al., Sicherheit und Wirksamkeit der Insulintherapie mit einer 4-mm-Pen-Nadel bei übergewichtigen Patienten mit Diabetes, Mayo Clinic Proceedings March 2015; 90 (3): 329-338.
11. Frid A. et al., Neue Injektionsempfehlungen für Patienten mit Diabetes, Diabetes und Stoffwechsel 2010; 36: 3-18.
14. Sim K. et al., Die Angemessenheit der Länge von Insulinnadeln auf der Grundlage der Bestimmung der Haut- und subkutanen Fettdicke in Bauch und Oberarm bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, Diabetes Metabolism Journal 2014; 38: 120-133.