Nierenzentrum Saarbrücken MVZ

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Kontaktdaten

MVZ Medizinisches Versorgungszentrum Saarbrücken GmbH
Nephrologie | Dialyse | Lipidapherese | Kardiologie | Urologie
Julius-Kiefer-Str. 19
66119 Saarbrücken
Deutschland
Notfallnummer für Dialysepatienten

Weitere Informationen

Herzlich willkommen im MVZ Saarbrücken

In unserem Medizinischen Versorgungszentrum versorgen wir Sie individuell und nach Ihren Bedürfnissen internistisch, nephrologisch, kardiologisch und urologisch aus einer Hand und unter einem Dach. 

Leistungen in der Ambulanz für Nierenerkrankungen / Inneren Medizin

Hier finden Sie unsere wichtigsten ambulanten Leistungen der Ambulanz für Nierenerkrankungen im kurzen Überblick:

Leistungen in der Nephrologie / Dialyse

  • Abklärung von Nierenleiden, z.B. bei erhöhten Blutwerten (Kreatinin), auffälligen Urinwerten (z. B. Eiweiß, rote Blutkörperchen), Betreuung bei Nierenleiden (z. B. bei Diabetes mellitus), Abklärung und Behandlung von Bluthochdruck Betreung bei Autoimmunkrankheiten (z. B. M. Wegener, Lupus Erythematodes), Ultraschall der Nieren (incl. Farbduplexsonographie), Nierenbiopsie (Probeentnahme aus den Nieren), Beratung vor Nierentransplantation, Nachsorge nach Nierentransplantation
  • Hämodialyse
  • Peritonealdialyse
  • Heimdialyse
  • Lipidapherese
  • Plasmapherese
  • Immunadsorption

Leistungen in der Inneren Medizin

  • Ultraschall des Bauches, der Schilddrüse und Nebenschilddrüse 
  • Alle Laboruntersuchungen (teilweise sofort im eigenen Labor)
  • Therapie bei Diabetes mellitus Typ 1 und 2 
  • Bluthochdruck: Vorbeugung, Diagnostik und Therapie 
  • Diagnostik und Therapie bei Autoimmunerkrankungen, Herz-, Lungen- Leber-, Magendarmerkrankungen, Infektionserkrankungen 
  • Diagnostik und Vorbeugung internistischer Erkrankungen

Leistungen in der Kardiologie

  • Früherkennungsmaßnahmen, Herz Check up
  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Langzeit EKG-Aufzeichnung
  • Echokardiographie/Farbduplex
  • Herzultraschall vor, während und nach Chemotherapie
  • Stressechokardiographie
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Beurteilung der Operationsfähigkeit
  • Kardiovaskuläre Risikoabschätzung mit Dicke-Messung der Halsschlagader, das "Fenster zum Herzen" und Beratung
  • Laboruntersuchungen
  • Schlaganfall-Risiko-Analyse
  • Herzfrequenzvariabilität
  • Pulswellenanalyse
  • Über die fachkardiologische Betreuung hinaus bieten wir eine bevorzugte Zusammenartbeit mit der Nephrologie und Dialyse im Haus
  • Patienten-Schulung zur Selbstmessung der Gerinnung (INR/Quick)

Leistungen in der Urologie

  • Betreuung bei Prostataerkrankungen
  • Harnblasenerkrankungen: Inkontinenz, Blasenentzündungen, Blasenentleerungsstörungen
  • Nierensteinleiden
  • Tumorleiden von Niere, Harnblase, Prostata
  • Ambulante Operationen
  • Jungensprechstunde
  • Sexualstörungen

Information & Service:

  • Ernährungsberatung
    Eine Kooperation mit der Praxisgemeinschaft Daarler Villa, die Physiotherapie, klassische Homöopathie und Psychotherapie sowie Kurse in Qi Gong und Yoga anbietet
  • Lipidologie 
  • Besonderes Interesse: Geschlechtsspezifische Unterschiede in der Kardiologie 
  • Zertifizierung durch die Deutsche Hochdruckliga und als Lipidzentrum liegt vor 
  • Regelmäßige Fortbildungen mit Fortbildungszertifikat 
  • Weiterbildungsermächtigung Kardiologie und Nephrologie für 1 Jahr liegt vor

Urlaubsdialyse

In unserem Zentrum ermöglichen wir Gästen unserer Stadt und der Region eine ganz flexible Urlaubsdialyse. So können Reisende ihre Freizeit ganz entspannt planen und die schönen Tage des Jahres in Sicherheit und mit einer guten medizinischen Versorgung genießen – egal ob sie Urlaub machen wollen oder Verwandte und Bekannte besuchen.

Kooperationen

Das MVZ Saarbrücken kooperiert mit dem Klinikum Saarbrücken. Wir bieten dort eine stationäre Betreuung mit sämtlichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Nephrologie an, wie etwa: Nierenbiopsie, Transplantatnierenbiopsie, Immunsuppressive Therapie, z.B. bei Autoimmunkrankheiten, Stationäre Hochdrucktherapie.

Die Abteilungen für Chirurgie des Klinikums Saarbrücken bieten für viele Nierenkranke erforderliche operative Eingriffe an. Gefäßchirurgie (Leitung PD Dr. Petzold), Shuntanlagen, Shuntrevisionen, Anlage permanenter zentralvenöser Katheter, Operationen bei Gefäßleiden

Allgemeinchirurgie (Leitung Dr. Dr. habil Gregor A. Stavrou)
Anlage/Revisionen von Bauchfelldialysekathetern, Operation der Nebenschilddrüsen

Wir bieten unseren Patienten die Nieren oder Nieren-Pankreas-Transplantation in einem Transplantationszentrum ihre Wahl an. Wir arbeiten eng zusammen mit dem:

  • Westpfalz-Klinikum, Kaiserslautern
  • Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg
  • Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt

Sprechzeiten der Nephrologie

Montag 
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Dienstag
11:00 - 13:00 Uhr

Mittwoch
08:30 - 10:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag
11:00 - 13:00 Uhr

Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

Weitere Sprechzeiten, auch abends, nach Vereinbarung.

Sprechzeiten der Kardiologie

Montag bis Freitag 
08:00 - 12:00 Uhr 

Montag
14:00 - 16:00 Uhr 

Weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Sprechzeiten der Urologie

Montag
08:00 - 16:30 Uhr 

Dienstag
08:00 - 13:15 Uhr 

Mittwoch
08:00 - 17:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 13:15 Uhr 

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr 

Hausbesuche im Raum St. Arnual nach Vereinbarung.

Dr. med. Wolfgang Bieser
Ärztliche Leitung
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie

Dr. med. Jörg Schiele
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie

Dr. med. Thomas Schmid
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie

Dr. Antonela Dumitrescu
Fachärztin für Innere Medizin, Nephrologie

Dr. Colmar Niederstadt
Facharzt für Innere Medizin Nephrologie

Dr. med. Fatima Goudjil
Fachärztin für Innere Medizin, Kardiologie

Sylvia Gitzhofer
Fachärztin für Urologie

Petra Katharina Schlichter
Fachärztin für Urologie

Andrea Lang
Leitende Pflegekraft

Martina Waltzinger 
Leitende Pflegekraft

Marina Neumann
Verwaltungsleitung

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
E-Mail: bfmps@dialysezentrum-saarbruecken.de

Geschäftsführung
Arne Werthmann, Dr. Jörg Pelleter

Zuständige Ärztekammer
Ärztekammer des Saarlandes, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Faktoreistraße 4, 66111 Saarbrücken

Zuständige Aufsichtsbehörde (KV) 
Kassenärztliche Vereinigung Saarland, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Europaallee 7 – 9, 66113 Saarbrücken

Berufsrechtliche Regelungen 
Abrufbar bei der Ärztekammer des Saarlandes unter www.aerztekammer-saarland.de

Gerichtsstand
Amtsgericht Fritzlar

Sitz der Gesellschaft 
Saarbrücken

Handelsregister 
HRB 16775

Steuer-Nr. 
025 225 03111

Ärztliche Leitung
Dr. Wolfgang Bieser
Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie

Links & Downloads

Beschreibung Dokument Link
Deutsche Gesellschaft für Nephrologie
link
HealthCare Journal Modernes Dialysemanagement
pdf (12.0 MB)
B. Braun Nierenzentren Stärke und Perspektive im Verbund
pdf (3.9 MB)