Sie haben sich erfolgreich abgemeldet.

menu
close

Wie geht es Ihnen wirklich?

Wege zu Akzeptanz und mentaler Gesundheit

Eine chronisch verlaufende Erkrankung oder körperliche Beeinträchtigung kann mental belastend sein. Deshalb bieten wir Betroffenen mit Stoma, Inkontinenz, chronischen Wunden und Mangelernährung Online-Vorträge an, in denen wir den Austausch mit Gleichgesinnten und Experten zur mentalen Gesundheit ermöglichen möchten. 

Veranstaltungsreihe für Betroffene und Angehörige

Zu mentaler Gesundheit

Mit einer plötzlichen Diagnose kann sich das Leben schnell um 180 Grad wenden. Sie sehen sich möglicherweise mit neuen Ängsten konfrontiert, durchleben häufig prägende Krankenhausaufenthalte oder fühlen sich abhängig von Dritten. Vielleicht geht es auch Ihnen so. Ihre Gefühle und Ihre mentale Verfassung sind, neben einer zuverlässigen medizinischen Versorgung, wie B. Braun HomeCare sie bietet, von großer Bedeutung. In unseren Online-Vorträgen erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie mit Ihrer neuen Situation umgehen können. 

Jetzt anmelden

Referent*innen

Dipl.-Psych. Urs Münch ist als Psychoonkologe und Ethikbeauftragter für die DRK Kliniken Berlin tätig. Er wird uns in dieser Veranstaltung aus psychologischer Sicht tiefergehende Einblicke in die Möglichkeiten geben, wie Menschen mit einer schweren Diagnose umgehen. Sie erfahren, was davon im Rahmen des Normalen ist und wann zusätzliche Unterstützung Sinn machen kann. Zudem bekommen Sie Hinweise und Tipps, die Ihnen in Ihrem Alltag weiter helfen können.

Lisa hat 2011 die Diagnose Morbus Crohn erhalten und ist danach zunächst in ein tiefes Loch gefallen. Heute ist Lisa dankbar für ihr Stoma, das ihr fünf Jahre später ein neues Leben schenkte. Lisa wird ihre Erfahrungen angefangen bei der Diagnose über die Depression bis hin zur Akzeptanz mit Ihnen teilen. Sie lernen außerdem Lisas Lösungsstrategien für mehr mentale Stärke kennen, um diese möglicherweise auf sich selbst und Ihr Leben zu übertragen. 

Lisa hat 2011 die Diagnose Morbus Crohn erhalten und ist danach zunächst in ein tiefes Loch gefallen. Heute ist Lisa dankbar für ihr Stoma, das ihr fünf Jahre später ein neues Leben schenkte. Lisa wird ihre Erfahrungen angefangen bei der Diagnose über die Depression bis hin zur Akzeptanz mit Ihnen teilen. Sie lernen außerdem Lisas Lösungsstrategien für mehr mentale Stärke kennen, um diese möglicherweise auf sich selbst und Ihr Leben zu übertragen. 

Die Veranstaltung wird von Kevin Hoffmann moderiert. In den sozialen Medien ist Kevin auch bekannt unter dem Namen "kevin_kaempferherz". Er macht sich stark für alle Menschen mit Schicksalsschlag, da er 2014 durch die Diagnose Multiple Sklerose selbst erleben musste, wie herausfordernd der Umgang mit einer schweren Diagnose sein kann.

Die Veranstaltung wird von Kevin Hoffmann moderiert. In den sozialen Medien ist Kevin auch bekannt unter dem Namen "kevin_kaempferherz". Er macht sich stark für alle Menschen mit Schicksalsschlag, da er 2014 durch die Diagnose Multiple Sklerose selbst erleben musste, wie herausfordernd der Umgang mit einer schweren Diagnose sein kann.

Irina verfügt durch ihre jahrelange Tätigkeit als Patientenmanagerin und den täglichen Kontakt zu Betroffenen nicht nur über eine hohe Expertise in der häuslichen Versorgung, sondern auch über Erfahrung, welche psychischen Herausforderungen Betroffene durchleben. 

Jetzt anmelden und Platz sichern

Begrüßung

Kevin Hoffmann

 

Gefühle und Emotionen besser verstehen - Einblicke in die Psychologie

Urs Münch

 

Lisas Umgang mit ihrer Diagnose "Morbus Crohn" und ihrem Stoma

Lisa Wöhling

 

Welche Rolle spielt die mentale Gesundheit der Betroffenen bei der Hilfsmittelversorgung?

Irina Fritzler

 

Fragen und Antworten

Alle

 

Ausblick auf die nächste Veranstaltung und Abschluss

Kevin Hoffmann

Die Zugangsdaten werden Ihnen rechtzeitig vor dem Event per Mail zugeschickt.

Sollten Sie kurzfristig von Ihrer Teilnahme zurücktreten müssen, gelten die folgenden Rücktrittsbedingungen.

 

Die Stornierung Ihrer Buchung muss schriftlich per E-Mail an melissa.reinhardt@bbraun.com vorgenommen werden:

 

  • Bis 4 Stunden vor Seminarbeginn: kostenlos
  • weniger als 4 Stunden vor Seminarbeginn oder bei Nichtteilnahme: Berechnung der vollen Teilnahmegebühr  

Bleiben Sie in Verbindung mit My B. Braun

Mit Ihrem personalisierten Konto wird Ihr Online-Erlebnis einfacher, bequemer und sicherer.

person_outline My B. Braun