B. Braun 4Diversity Vielfalt leben

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

B. Braun 4Diversity - Wir leben Vielfalt

Bei B. Braun fördern wir ein Arbeitsumfeld, in dem alle Mitarbeiter*innen auf Grundlage ihrer individuellen und kollektiven Diversität wertgeschätzt, integriert und gleichberechtigt behandelt werden. Dies bildet die Grundlage, um die Gesundheit von Menschen weltweit zu schützen und zu verbessern.

Die Kern-Dimensionen der Vielfalt bei B. Braun

Bei B. Braun fördern wir ein Arbeitsumfeld, in dem alle Mitarbeiter*innen auf Grundlage ihrer individuellen und kollektiven Diversität wertgeschätzt, integriert und gleichberechtigt behandelt werden. Dies bildet die Grundlage, um die Gesundheit von Menschen weltweit zu schützen und zu verbessern.

Dimensionen der Vielfalt

Wir unterstützen die Chancengleichheit für alle Geschlechtsidentitäten. Wir setzen uns für ein Arbeitsumfeld ein, das von Offenheit und Respekt gegenüber Mitarbeiter*innen und Kund*innen geprägt ist, unabhängig von deren sexueller Orientierung. Heterosexuelle und Menschen aus der LGBTQIA*-Community können stolz ihre Identität entfalten, ohne verurteilt, diskriminiert oder benachteiligt zu werden.

Wir ermutigen alle, das Bewusstsein für oft unbewusste Stereotypen zu schärfen und die Geschlechtsidentität durchKleidung,Verhalten und persönliches Auftreten zum Ausdruck zu bringen. Wir vertrauen darauf, dass dieses Bewusstsein die Grundlage für ein inklusives und produktiveres Arbeitsumfeld bildet, dasTüren zu neuenTalenten, Erkenntnissen und Kundengruppen öffnet.

* Lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell, transgender, intersexuell, asexuell

Generationenkompetenz beschreibt die Fähigkeit, mit Mitarbeiter*innen aus mehreren Generationen effektiv zusammenzuarbeiten. Wir schätzen die Vorteile von altersgemischten Teams, die ihre unterschiedlichen Denkweisen, Berufserfahrungen und Fachkenntnisse konstruktiv umsetzen und so fortlaufend neue Standards setzen, Veränderungen anstoßen und nach neuen, innovativen Lösungen innerhalb unserer Arbeitskultur streben. Wir sorgen für ein offenes und respektvolles Arbeitsumfeld, in dem sich jede*r gleichberechtigt einbringen, mit anderen austauschen und seine Persönlichkeit und beruflichen Fachkenntnisse durch Schulungsangebote und individuelle Entwicklungspläne weiterentwickeln kann.

Auf der Grundlage dieser multiperspektivischen Ansichten und dem Beitrag aller Generationen unabhängig vom Alter sowie neuer theoretischer/praktischer Einsichten und langjähriger beruflicher Erfahrungen, tragen wir zum Erfolg unseres Unternehmens bei und verhelfen B. Braun auf unterschiedlichen Märkten weltweit zum Erfolg.

Wir sind stolz darauf, ein multinationales Unternehmen zu sein, das auf globaler Ebene über Grenzen hinweg agiert und über vielfältige Mitarbeiter*innen verfügt, die Dienstleistungen für Kund*innen unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft erbringen. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Förderung der Multikulturalität unter unseren Mitarbeiter*innen der Schlüssel zum Erfolg ist, da sie sich positiv auf unsere kundenspezifischen Leistungen, auf unsere Attraktivität als Unternehmen sowie auf unsere Erfolgsquote und die Markteinführungszeit auswirkt. Die sprachlichen Kompetenzen sowie kulturellen und sozialen Erfahrungen und der Respekt gegenüber der Religion und Weltanschauung  aller Mitarbeiter*innen sind wichtige Schlüsselelemente für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams. Wir leben und fördern eine integrative Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Verständnis für Unterschiede und Gemeinsamkeiten geprägt ist.

Wir schätzen die Fähigkeiten und Kompetenzen unserer Mitarbeiter*innen, einschließlich derer mit körperlichen, geistigen und/oder psychischen Beeinträchtigungen. Wir setzen uns für eine barriere- und vorurteilsfreie Arbeitsumgebung ein und gewähren allen die gleichen Chancen. Nach unserer Überzeugung ist die Inklusion jedes Menschen, unabhängig von seinen Beeinträchtigungen und besonderen Bedürfnissen, eine Voraussetzung für Fairness, Gleichberechtigung und ein nachhaltiges Arbeitsumfeld. Ein Umfeld, von dem nicht nur B. Braun, sondern die Gesellschaft als Ganzes profitiert.

Unsere Aktivitäten

B. Braun seit 2011 Teil Charta der Vielfalt

B. Braun hat im Februar 2011 die Charta der Vielfalt e.V. unterzeichnet. Wir setzen die „Charta der Vielfalt“ in unserer Organisation um. Wir verfolgen das Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist.  Wir ermöglichen ein Klima der Akzeptanz und des gegenseitigen Vertrauens.

Mehr über die Charta der Vielfalt: www.charta-der-vielfalt.de

B. Braun-Team #4Diversity gewinnt zweiten Platz bei der Diversity Challenge 2019

Engagiert und visionär: Diese beiden Worte spiegeln die Eigenschaften der teilnehmenden Teams der diesjährigen Diversity Challenge ziemlich genau wider. Initiiert von der Arbeitgeberinitiative Charta der Vielfalt ist die Diversity Challenge der erste bundesweite Teamwettbewerb, bei dem sich junge Beschäftigte mit konkreten Aktionen für Vielfalt in der Arbeitswelt und eine offene Gesellschaft engagieren. Am vergangenen Donnerstag wurden in Berlin die Sieger*innen der Challenge gekürt und das Team der B. Braun SE, #4Diversity, hat den zweiten Platz in der Wettbewerbskategorie Große Unternehmen belegt. Den ersten Preis gewann das Mercedes-Benz Werk Bremen. 

Erfahre mehr zur News 

Weltfrauentag 2020

Feminismus steht für die soziale, ökonomische und intellektuelle Gleichstellung der Geschlechter. Jede*r sollte ein*e Feminist*in sein, weshalb der Internationale Frauentag einen idealen Anlass bietet, dieses Thema aufzugreifen. Wir bei B. Braun schützen und verbessern die Gesundheit der Menschen auf der ganzen Welt und wir sind sicher, dass uns das nur gelingt, wenn wir die Vielfalt innerhalb unserer Belegschaft wertschätzen und kontinuierlich fördern. #IWD2020 

European Diversity Monat Mai & Tag der Vielfalt in Deutschland

Im Mai drehen sich in Europa viele Aktionen rund um das Thema Vielfalt. So wie der Tag der Vielfalt, der am 26. Mai in Deutschland stattfindet. B. Braun nutzt diese Zeit, um in Form des Austauschs von Rezepten auf das Thema Vielfalt aufmerksam zu machen. Rezepte & Bilder werden gesammelt, die intern oder direkt mit dem #tasteofdiversity auf Social Media geteilt werden. Auch Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen. Teilen Sie ihr Rezept und Bild mit dem Hashtag.  

Diversity Adventskalender

Dezember 2020, Der Adventskalender der Vielfalt macht diese für unseren Kolleg*innen bei B. Braun erlebbar. Hinter jedem Türchen verbergen sich Impulse in Form bestärkender und/oder persönlicher Einblicke, die diverse Welt von B. Braun kennenzulernen. Ob Fakten zum Thema Diversität oder Mitmach-Aktionen: der Kalender der Vielfalt überrascht täglich neu! Der Kalender ist von der Employee Resource Group 4Diversity in Kooperation mit der Universität Jena ins Leben gerufen worden und integriert verschiedenste Netzwerke innerhalb des Unternehmens. #welivediversity #wirlebenvielfalt.

Teil des Teams werden