Produktion & Qualität

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Unser Anspruch an uns: immer der Höchste!

Was uns zu einem weltweit erfolgreichen Healthcare-Unternehmen gemacht hat? Klar, unsere Leidenschaft für innovative Produkte der Anästhesie, Intensivmedizin Kardiologie, extrakorporale Blutbehandlung und Chirurgie. Aber auch unser riesiges Portfolio bestehend aus über 5.000 Produktgruppen, unsere große Fertigungstiefe und weltweit einheitliche Standards und Prozesse, für die in erster Linie die Fachbereiche Produktion und Qualität verantwortlich sind. Hier vereinen wir höchstes handwerkliches Geschick mit vollautomatisierten Produktionsprozessen, um aus verschiedensten Rohstoffen medizinische Präzisionsprodukte zu fertigen. Um diese Qualitätsansprüche auch in Zukunft bedienen zu können, entwickeln wir nicht nur unsere Maschinen und Werkzeuge – in Zusammenarbeit mit den Lieferanten – stets weiter, sondern  natürlich auch unsere Mitarbeiter. Denn selbst in einem hochregulierten Produktionsumfeld trägt jeder einzelne Mitarbeiter enorme Verantwortung für das Leben der Patienten.

Unsere Einstiegs- und Entwicklungsangebote

In unseren Produktionsbereichen arbeiten zahlreiche Spezialisten und Fachkräfte in interdisziplinären, internationalen Teams. Ingenieure aus den verschiedensten Bereichen wie Maschinenbau, Elektro-, Verfahrens-, Automatisierungs-, Kunststoff-, Pharma- und Medizintechnik sowie Mechatronik finden bei uns ein ebenso vielseitiges Aufgabengebiet wie Chirurgiemechaniker, Mechatroniker oder Verfahrensmechaniker. Bringen Sie sich beispielsweise in unsere eigene Produktionstechnik, das Engineering oder den Sondermaschinenbau ein. Aber auch als Laborant, Pharmakant, Mediziner, Pharmazeut oder Naturwissenschaftler sind Sie uns herzlich willkommen!

"Man merkt, dass der Unternehmensführung die Mitarbeiter wichtig sind"

Erwin S., Segmentleiter Produktion

Erleben Sie, was die Tätigkeit eines Chirurgiemechanikers bei der Sparte Aesculap am Standort in Tuttlingen auszeichnet.

"Das Unternehmen bietet unwahrscheinlich viele technische wie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten"

Ralf K., Segmentleiter Produktion