Perspektive PLUS Standort Melsungen

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Jugendliche auf dem Weg in die Zukunft

B. Braun stellt sich seiner Verantwortung und engagiert sich in vielen sozialen Projekten. Eines davon ist das Initiativprogramm „PerspektivePLUS“. Das Ziel von PerspektivePLUS ist die Verbesserung der Ausbildungsreife, indem die Teilnehmer*innen notwendige Grundlagen erwerben, um ein Ausbildungsplatzangebot erhalten zu können. Mit Beendigung des Programms erhalten die Absolvent*innen eine IHK-Einstiegsqualifizierung in einem der Bereiche Metall, Elektro oder Lagerlogistik. Diese Einstiegsqualifizierung kann auf eine nachfolgende Ausbildung angerechnet werden. Der Erfolg des Programms spricht eine deutliche Sprache: 85% der Jugendlichen eines Jahrgangs erhielten im Anschluss einen ihren Vorstellungen entsprechenden Ausbildungsplatz in Betrieben der Region oder haben sich für den Besuch einer weiterführenden Schule entschieden.

Ausgangssituation

Schulabgänger*innen, die aufgrund schwacher Leistungen oder fehlender Kompetenzen keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, werden im Rahmen des Programms in Produktionsbereichen bzw. in der Logistik bei B. Braun in Melsungen oder in einem der Partnerbetriebe eingesetzt. Das eröffnet ihnen die Möglichkeit, praktische Erfahrungen und persönliche Erfolgserlebnisse zu sammeln, in dem sie ihren Teil innerhalb der Teams beitragen. Die Jugendlichen besuchen zudem einmal wöchentlich die Berufsschule und nehmen an Beratungsgesprächen, Seminaren und Schulungen teil. Während des Initiativprogramms bewerben sie sich aktiv in unterschiedlichen Unternehmen um einen daran anschließenden Ausbildungsplatz.

Ehrenamtliche Mentor*innen stehen den jungen Menschen während der gesamten Dauer des Programms zur Seite, führen Reflexions- und Feedbackgespräche und helfen so bei der Entscheidungsfindung und Suche nach einem Ausbildungsplatz. Außerdem unterstützen sie betriebliche Mentor*innen in ihrem Einsatzbereich. Die Jugendlichen erhalten eine monatliche Vergütung und sind im Durchschnitt etwa 10 Monate im Programm.

So klappt´s mit der Bewerbung

Du möchtest dir einen Platz bei PerspektivePLUS sichern? Dann bewirb dich im genannten Zeitraum über unsere Ausschreibung im Globalen Stellenmarkt (siehe unten). Deine Bewerbung sollte ein persönliches Anschreiben und Nachweise enthalten, dass du bisher vergeblich einen Ausbildungsplatz gesucht hast (Absageschreiben o.ä.). Ebenfalls benötigen wir deinen Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse und – sofern schon vorhanden – Bescheinigungen über bereits absolvierte Praktika, Kurse, Seminare u.ä.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Wie richtig online bewerben?

Beschreibung Dokument Link
Online-Bewerbung am Standort Melsungen
pdf (2.0 MB)
Vordruck Einwilligung von Erziehungsberechtigten bei Bewerber*innen unter 16 Jahre Damit wir deine Unterlagen prüfen können, benötigen wir die Einwilligung zur Bewerbung von Erziehungsberechtigten, soweit du noch unter 16 Jahre bist.
pdf (224.5 KB)

Du hast Fragen? Unsere Ansprechpartnerin steht dir gern zur Verfügung!

Stephanie Catherine Kretschmer
Ansprechpartnerin PerspektivePLUS
Standort Melsungen
Ausbildungszentrum, Werk W
Am Buschberg 1
34212 Melsungen
Deutschland