Ausbildungsplatz 2020 vor Ausbildungsaufenthalt sichern

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Sichern Sie sich Ihre Zukunft bei B. Braun nach einem Auslandsaufenthalt

Im Sommer 2019 haben Sie Ihren Schulabschluss in der Tasche und möchten zunächst (z. B. als Au-pair oder zum Work and Travel etc.) die Welt entdecken. Sicher eine tolle Erfahrung. Pefekt wäre es jetzt, wenn Sie sich noch vor Reisebeginn Ihre Zukunft nach der Rückkehr mit einem Ausbildungs- bzw. dualen Studienplatz mit Beginn zum Sommer 2020 sichern könnten. Bei B. Braun kein Problem!  

Da Sie im Zeitraum unseres eigentlichen Auswahlverfahrens im Ausland sein werden, erhalten Sie bereits im Zeitraum vom 01.02.2019 bis 15.06.2019 die Möglichkeit, sich auf einen kaufmännischen bzw. technischen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz zu bewerben.

Ausführliche Informationen zu unserem Ausbildungs- bzw. dualen Studienangebot finden Sie hier.

Bewerben Sie sich im genannten Zeitraum über unseren Globalen Stellenmarkt mit folgenden Unterlagen:

  • Anschreiben mit Berufswunsch und voraussichtlichem Beginn des Auslandsaufenthalts
  • Lebenslauf
  • die letzten beiden Schulzeugnisse und nach Erhalt, das Abschlusszeugnis der zuletzt besuchten Schule
  • ggf. Bescheinigung über bereits absolvierte Praktika, Seminare, Kurse etc.
  • ggf. Nachweis der Organisation über den geplanten Auslandsaufenthalt

Nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei geeignetem Profil die Chance, sich im Juni/Juli 2019 vor Ihrer Abreise ins Ausland bei einem Einstellungstest bzw. Assessmentcenter und einem Vorstellungsgespräch unter Beweis zu stellen.

Sie haben Fragen? Gern stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 05661 71-5782 zur Verfügung.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Ausbildungs- / Studienangebot auf einen Blick

Beschreibung Dokument Link

Wie richtig online bewerben?

Beschreibung Dokument Link
Online-Bewerbung am Standort Melsungen
pdf (8.1 MB)
Vordruck Einwilligung Erziehungsberechtigte bei Bewerbern unter 16 Jahre Damit wir Ihre Unterlagen prüfen können, benötigen wir die Einwilligung zur Bewerbung Ihrer Erziehungsberechtigten, soweit Sie noch unter 16 Jahre sind.
pdf (227.6 KB)