Industriekauffrau/mann

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Das erwartet Sie

In Ihrer Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann erleben Sie die ganze Bandbreite kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Aufgaben. Dabei arbeiten Sie in unterschiedlichsten Bereichen wie Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Beschaffung, Logistik, Vertrieb und Marketing, Leistungserstellung oder Produktion. Ob es darum geht, marktorientierte Geschäftsprozesse oder Wertströme zu erfassen, zu dokumentieren, zu analysieren und zu beurteilen: Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, worauf es in dieser abwechslungsreichen Ausbildung ankommt. Schon bald planen, steuern und kontrollieren Sie die Absatzprozesse, wissen alles über erfolgreiche Beschaffung und unterstützen personalwirtschaftliche Aufgaben. Darüber hinaus lernen Sie Jahresabschlüsse zu bewerten, begleiten die Planung von Investitions- und Finanzprozessen und setzen erfolgreich Projekte um.

Das brauchen Sie

  • Mittlere Reife
  • Mit Hochschul- oder Fachhochschulreife ist die Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprache möglich
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Engagement und Selbstständigkeit
  • Kommunikationstalent und Teamplayerqualitäten

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsorte

Betriebsstätten der Aesculap AG (Tuttlingen) und
Berufsschule Fritz-Erler-Schule (Tuttlingen)

Ausbildungsablauf

Während Ihrer Ausbildung besuchen Sie ein- bis zweimal die Woche die Berufsschule. Unser Ausbildungskonzept wird ergänzt durch Betriebspädagogische Tage zur Förderung der Sozial-, Methoden- sowie Projektkompetenz, ein speziell konzipiertes Bildungsprogramm, das z.B. Produktschulungen und Hospitationen in Krankenhäusern umfasst, sowie Auslandsaufenthalte und Sprachkurse.

So funktioniert die Online Bewerbung

Beschreibung Dokument Link
Schritt für Schritt zur Online Bewerbung bei Aesculap
pdf (1.8 MB)
Vordruck Einwilligung Erziehungsberechtigte bei Bewerbern unter 16 Jahre Damit wir Ihre Unterlagen prüfen können, benötigen wir die Einwilligung zur Bewerbung Ihrer Erziehungsberechtigten, soweit Sie noch unter 16 Jahre sind.
pdf (227.6 KB)