Mobile Arztstation in Indien

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Medizinische Versorgung auf Rädern

Besonders in den ländlichen Regionen in Indien ist das Leben hart und eine gute medizinische Versorgung Luxus. Das wollte B. Braun ändern und gründete 2019 eine „Mobile Medical Unit“ am Standort in Bhiwadi. Die mobile Arztstation bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Leistungen an. Ärzt*innen und Pflegekräfte führen Untersuchungen durch, ermitteln Blutzucker, Blutdruck und Hämoglobinwerte und stellen kostenlos geeignete Medikamente bereit.

24.557 Menschen geholfen

Das Fahrzeug ist seit April 2019 an sechs Tagen in der Woche in den umliegenden Dörfern unterwegs. Bisher konnten 24.557 Menschen aus 12 Dörfern behandelt werden. Bei den meisten von ihnen handelt es sich um Frauen und Kindern, deren Krankheiten selten frühzeitig diagnostiziert und versorgt werden. Neben dem erfolgreichen Einsatz der Mobile Medical Unit umfasst das Gesundheitsprogramm auch detaillierte Schulungen zu Hygiene und Gesundheitsversorgung in den Dorfgemeinschaften. So sollen vor Ort Bedingungen geschaffen werden, damit Behandlungen gar nicht erst notwendig werden und eine nachhaltige Verbesserung der Gesundheitsversorgung geschaffen wird.