Unsere Verantwortung  Für Mitarbeiter 

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Das Beste aus zwei Welten 

Beruf und Familie im Gleichgewicht

Das Wissen, die Leidenschaft und die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter sind entscheidend für die Verwirklichung unserer Ziele –  und die größte Stärke von B. Braun. Als Familienunternehmen ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Mitarbeiter dabei zu unterstützen, Familie und Beruf miteinander in Einklang zu bringen.

„Nachhaltigkeit bedeutet für mich Balance - in meiner Umwelt und der Gesellschaft, in der wir leben. Balance zwischen dem, was wir von unseren Familien, Freunden, Nachbarn, Kollegen, Partnern und natürlich unseren Kunden erhalten und wieder zurückgeben.“

– Adrian Contreras | B. Braun Mexico

B. Braun bietet bereits in vielen Landesgesellschaften familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. In Deutschland, Frank­reich, Großbritannien, Polen, Russland, in der Schweiz und in Spanien kön­nen unsere Mitarbeiter aus mehreren Teilzeitangeboten wählen und gleich­zeitig Gleitzeit- und Home-Office-Modelle nutzen. So bieten wir immer mehr Mitarbeitern die Grundlage für eine ausgewogene Work Life Balance.

Bei B. Braun vertrauen wir darauf, dass jeder einzelne mit seinen Kennt­nissen und Fähigkeiten zum Unternehmenserfolg beiträgt. Dazu gehört auch, dass wir unsere Mitarbeiter in all ihrer Vielfalt schätzen, unabhän­gig von ihrem Hintergrund, Geschlecht, Ausbildung, ethnischer Herkunft, Nationalität, Generation, Alter, Arbeits- und Denkweisen, Religion, se­xueller Orientierung und Wissen. Wir sind überzeugt, dass diese Wert­schätzung von Vielfalt einen entscheidenden Beitrag zum medizinischen Fortschritt in sich stark wandelnden Märkten leistet. 

Wir glauben, dass Vielfalt in Führungsteams die besten Ergebnisse bringt. Daher liegt bei B. Braun be­sonderes Augenmerk auf der gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern in Führungspositionen. Um den Anteil weiblicher Führungskräfte in Deutschland weiter zu steigern, haben die deutschen Personalbereiche, der Betriebsrat und die Unternehmenskommunikation im März 2017 das Projekt „Frauen in Führung“ gestartet. Damit werden Maßnahmen spezi­ell für die deutschen Standorte entwickelt, die den Weg für Mitarbeite­rinnen in die obersten Führungsebenen offener gestalten sollen. Ein umfassendes Kommunikationskonzept begleitet das Projekt.

Wichtige Bestandteile der B. Braun-Kultur sind die Internationalität und Mobilität der Mitarbeiter. Wir fördern aktiv die Vernet­zung und den Austausch über nationale, internationale und kulturelle Grenzen hinweg. Eine wichtige Rolle spielen dabei Entsendungen, die für eine Dauer von sechs Monaten (Projektarbeit/Training) bis maximal fünf Jahren (organisatorische Einbindung im Einsatzland) angelegt sind. Die Mitarbeiter sammeln neue Erfahrungen, bauen ihre Kenntnisse und Netzwerke aus und leisten einen Beitrag zum gemeinsamen Wertever­ständnis und einer konzernweit einheitlichen Anwendung von Wissen.

Dieser globale Austausch ist für die Teilnehmer, genauso wie für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Konzerns, von großem Wert. Denn nur dann wenn wir andere Kulturkreise verstehen und respektieren, können wir die lokalen Märkte weiterentwickeln, unsere Produkte und Dienstleis­tungen kundenorientiert vermarkten und die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens sichern. Auslandsaufent­halte sind auch Bestandteil der Ausbildung – so fördern wir frühzeitig internationales Engagement.

Das wichtigste Ergebnis des sozialpartnerschaftlichen Dialogs zwischen Unternehmensleitung, Betriebsräten und den im Unternehmen vertretenen Gewerkschaften ist die langfristige Sicherung der Beschäftigung. Das Personalmanagement von B. Braun findet international Anerkennung und wurde in den Jahren 2015, 2016 und 2017 mehrfach ausgezeichnet.

Auszeichnungen Personalmanagement

Jahr  Verleihende Institution  Preis  Standort 
2015  Investors in People  Investors in People Gold  Großbritannien 
2016 WorkplaceDynamics, LLC   Top Workplaces 2016  Bethlehem, USA 
2017 Aon Hewitt  Bester Arbeitgeber  Ungarn 
2017 Fachmedienhaus Vogel, _Mediate Group, Steinbeis-Hochschule  Digital Transformer of the Year  Deutschland 
2017 Focus und Focus Money  Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2017  Deutschland 
2017  Top Employer Institute  Top Employer  China