B. Braun News

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

B. Braun-Tochter Aesculap erwirbt restliche Anteile der medicut Stent Technology GmbH

Die Aesculap AG übernimmt die ausstehenden 29 Prozent der Anteile an der medicut Stent Technology GmbH.

Tuttlingen. Die Aesculap AG, ein Tochterunternehmen der B. Braun Melsungen AG, übernimmt zum 31. Dezember 2016 die ausstehenden 29 Prozent der Anteile an der medicut Stent Technology GmbH. Bereits im Januar 2015 hatte der Tuttlinger Medizintechnikhersteller 71 Prozent erworben. Medicut verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit der Nickel-Titan-Legierung Nitinol und fertigt unter anderem neuartige Stents. 

Nach der ausgezeichneten Zusammenarbeit in den letzten 24 Monaten möchte Prof. Hanns-Peter Knaebel, Vorstand der B. Braun Melsungen AG und Vorstandsvorsitzender Aesculap AG, das Unternehmen als eigenständige Marke ins Unternehmen integrieren. „Medicut treibt die Entwicklung von innovativen Stents voran. Dies ergänzt unser eigenes Portfolio für interventionelle Verfahren in der Gefäßmedizin optimal“, so Knaebel.  

Das Pforzheimer Unternehmen mit 33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde 2006 vom heutigen Geschäftsführer Johannes Jung gegründet. Im März 2016 bezog es einen Neubau und vergrößerte damit seine Gesamtfläche von 1.400 auf über 3.200 Quadratmeter. Medicut verbindet die Innovationskraft, Schnelligkeit und Flexibilität eines spezialisierten mittelständischen Unternehmens mit der konsequenten Einhaltung sämtlicher normativer Anforderungen an ein modernes QM-System. 

„In der überaus konstruktiven Zusammenarbeit mit Aesculap bieten sich uns weitreichende Chancen für unsere eigene Entwicklung, so dass wir mit diesem Schritt an Stärke gewinnen“, beschreibt Jung seine Sichtweise. „Ich danke den Verantwortlichen bei Aesculap für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich darauf, weiterhin als Geschäftsführer die medicut auch zukünftig auszubauen.“ Mit der hinzugewonnenen fachlichen Kompetenz und dem Vertriebsnetz der B. Braun Melsungen AG öffnen sich für alle Beteiligten viel versprechende Potenziale in einem ausgewiesenen Wachstumsmarkt. 

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de

Bildunterschrift: Dr. Jens von Lackum, Mitglied des Vorstands der Aesculap AG, Prof. Dr. Hanns-Peter Knaebel, Vorstand der B. Braun Melsungen AG und Vorstandsvorsitzender Aesculap AG, Johannes Jung von Medicut und die Notarin Astrid Harant-Strecker bei der Beurkundung des Vertrages.