B. Braun-News

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Veränderungen im B. Braun SE Vorstand: Dr. Meinrad Lugan wechselt in Vorstand der Familienholding

Dr. Meinrad Lugan wechselt im Zuge eines geplanten Generationenwechsels mit Wirkung zum 1. April 2022 auf eigenen Wunsch vom Vorstand der B. Braun SE in den Vorstand der strategischen Konzerngesellschaft B. Braun Familienholding Verwaltungs SE. Damit gibt Dr. Lugan seine Verantwortlichkeiten für die Sparte Hospital Care ab.

Dr. Meinrad Lugan (links) und Markus Strotmann

In seiner neuen Funktion wird Dr. Lugan insbesondere für die Evaluierung und Entwicklung neuer Technologien und strategischer Partnerschaften für die B. Braun-Gruppe verantwortlich sein. Den Bereich Hospital Care im Vorstand der B. Braun SE sowie die Funktion als Vorstandsvorsitzender der B. Braun Melsungen AG wird Markus Strotmann übernehmen, der derzeit im Vorstand der B. Braun SE für die Sparte B. Braun Avitum zuständig und Vorsitzender der B. Braun Avitum AG ist. B. Braun SE-Vorstandsvorsitzende Anna Maria Braun wird die bisherigen Aufgaben von Markus Strotmann interimistisch zusätzlich übernehmen. 

Dr. Meinrad Lugan gehört dem B. Braun-Konzernvorstand seit 2000 an und war dort zunächst für die Sparte OPM zuständig. Ab November 2004 kam die Verantwortung für die Sparte Hospital Care hinzu. Beide Sparten führte Dr. Lugan fortan sehr erfolgreich.  

„Unter der Führung von Dr. Lugan haben sich die Sparten Hospital Care und OPM zu führenden Versorgern im Krankenhausmarkt und ambulanten Sektor entwickelt. Hospital Care ist die umsatzstärkste Sparte des B. Braun Konzerns. Mit seinen herausragenden Kenntnissen im Bereich Medizintechnik und den internationalen Gesundheitsmärkten hat Dr. Lugan die Entwicklung der B. Braun-Gruppe über mehr als 20 Jahre prägend gestaltet. Für seine besonderen Verdienste danke ich ihm sehr herzlich und wünsche ihm in seiner neuen Funktion alles Gute“, sagt Prof. Dr. Thomas Rödder, Vorsitzender des Aufsichtsrats der B. Braun SE. 

Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun, Aufsichtsratsvorsitzender der B. Braun Familienholding Verwaltungs SE, begrüßt den Wechsel von Dr. Lugan: „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Lugan ein neues Mitglied im Vorstand der B. Braun Familienholding Verwaltungs SE begrüßen können, das mit hervorragender Kompetenz und umfassender Erfahrung den Bereich Technologie repräsentiert und mit seiner Expertise die Arbeit in diesem Gremium bereichert.“

Markus Strotmann trat im Jahr 2002 in die B. Braun-Gruppe ein, wo er seit 2003 das strategische Marketing der Sparte Hospital Care und seit Dezember 2008 zusätzlich deren Vertrieb verantwortete. 2012 wurde Strotmann mit der Zuständigkeit für die Sparte B. Braun Avitum in den Vorstand der heutigen B. Braun SE und zum Vorsitzenden des Vorstands der Sparte B. Braun Avitum berufen. 

Bereits im Dezember 2021 hatte die B. Braun-Gruppe den Eintritt von Vorstandsmitglied Dr. Joachim Schulz in den Ruhestand und damit das Ausscheiden aus dem B. Braun SE Vorstand kommuniziert. Seine Nachfolge tritt zum 1. April 2022 Dr. Jens von Lackum an. Weitere Informationen finden Sie hier

Fotos finden Sie im Media & Downloadcenter.