150 Jahre Aesculap Produkte Presseinformation

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

B. Braun Melsungen feiert Aesculap-Jubiläum

150 Jahre Aesculap Produkte – Innovation weiter denken

Melsungen, Tuttlingen. Aesculap ist verlässlicher Partner für alle Behandlungskonzepte in Chirurgie, Orthopädie und interventioneller Gefäßmedizin. In diesem Jahr feiert die B. Braun Melsungen AG das 150-jährige Jubiläum seiner weltweit angesehenen Chirurgie-Sparte.

Wer hätte 1867 je gedacht, dass Menschen, die zuvor kaum im Stande waren zu laufen, dank künstlicher Gelenke ihre Mobilität wieder erlangen? Dass mit Hilfe hochpräziser Mikroinstrumente virtuos Clips im menschlichen Gehirn platziert werden, um dort lebensbedrohliche Blutungen zu verhindern? Dass Ärzte mit Hilfe hochmoderner Kameras dreidimensional im Körper ihrer Patienten operieren können? Oder dass Chirurgen computergestützt millimetergenau durch die Anatomie ihrer Patienten navigiert werden? Die Geschichte der Chirurgie ist eine Geschichte positiver Grenzüberschreitung. Seit 150 Jahren forciert Aesculap die Dynamik dieses Erkenntnisgewinns mit innovativen Lösungen.

Im Jahr 1867 gründete der Messerschmied Gottfried Jetter eine kleine Werkstätte für chirurgische Instrumente. Damit legte er den Grundstein für die heutige Produktmarke Aesculap und für den Ruf Tuttlingens als „Welthauptstadt der Medizintechnik“. Seit 1976 gehört Aesculap der B. Braun-Gruppe an und ist damit Teil eines familiengeführten Konzerns mit 58.000 Mitarbeitern in mehr als 60 Ländern. Ihre Expertise fließt in über 5.000 Produkte sowie ergänzende Dienstleistungs- und Beratungsangebote ein. Mit diesem Portfolio ist B. Braun ein kompetenter Systemanbieter, der im engen Dialog mit Kunden wegweisende Lösungen für die Gesundheit entwickelt. 

Dr. Joachim Schulz, Vorstandsvorsitzender der Aesculap AG, führt zum Jubiläum aus:
„Wer hätte je gedacht, ...? Im Jubiläumsjahr repräsentiert diese  Frage unsere anhaltende Leidenschaft, die Grenzen des chirurgisch Machbaren immer wieder neu zu überdenken. Damit die Patienten morgen von Möglichkeiten profitieren, die uns heute als visionär erscheinen. Digitalisierung, Telemedizin, roboter-gestütztes Operieren, Minimalisierung – es gibt noch viele Potenziale zu entdecken und zu nutzen. Der Rückblick auf Produktentwicklungen in unserer Historie, die für den Fortschritt der Medizin von hohem Wert waren, bestätigt uns darin, optimistisch in die Zukunft zu sehen. Als Teil der B. Braun-Gruppe ist es unsere Vision, die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Dafür engagieren wir uns in einem lebendigen Dialog mit medizinischem Fachpersonal, Klinikmanagern und Vertretern der Gesundheitspolitik. Diese Vision und dieser Dialog sind eine große Motivation für die nächsten 150 Jahre.“

Aesculap AG
Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen
Deutschland