Mini-Spike® 2 Chemo

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Entnahme- und Zuspritzspike für Mehrdosenbehälter mit Safeflow-Ventil, 0,2 µm Belüftungsfilter sowie 5 µm Partikelfilter (5 µm Filter nicht in der Variante mit Mikrospitze)

Leichte Entnahme und Zugabe von Arzneimitteln durch optimalen Druckausgleich. Weitestgehender Schutz vor toxischen Aerosolen bei der Zubereitung von Zytostatikalösungen, reduziertes Kontaminationsrisiko

Eigenschaften

  • Mit integriertem 0,2 µm Belüftungsfilter zum Schutz vor Aerosolen
  • Mit integriertem 5 µm Partikelfilter, der Partikel > 5 µm zurückhält (nicht in der Variante mit Mikrospitze)
  • Ohne oder mit Mikrospitze (für die Entnahme aus kleineren Arzneimittelbehältern)
  • Mit integriertem nadelfreien Safeflow-Ventil
  • Einfache Desinfektion des freiliegenden Ventils
  • Öffnung des Ventils bei Konnektion einer Luer-Lock oder Luer-Steck Spritze und automatisches Verschließen bei Dekonnektion der verwendeten Spritze
  • Tropfenfreie Entnahme über Kopf durch integriertes Ventil
  • Vermeidung von Leckagen

Vorteile

  • Weitestgehender Schutz vor toxischer Kontamination
  • Kein manueller Druckausgleich nötig
  • Leicht desinfizierbares, wischbares Ventil
  • Luftblasenfreies, leichtgängiges Aufziehen und Zuspritzen
  • Der Doppelkanal-Spike ist mit einer Vielzahl von Behältertypen kompatibel
  • Einfaches Dosieren
  • Luer-Steck oder Luer-Lock Spritze
  • Variante mit Mikrospitze, für die Entnahme aus kleinen Gebinden oder für Arzneimittel, die nicht gefiltert werden sollen
  • Meier K, Roland C, Schloen M. (2019) Zytostatikaherstellung: Sichere und wirtschaftliche Lösungen zur Verringerung von Kontaminationen. Pharmazeutische Zeitung 25
  • Valero García S, Vila Clérigues N, Fornés Ferrer V, López Briz E, Luis Pove Andrés J. (2018) Use and handling safety of Mini-Spike 2® chemo and puresite for safe chemotherapy compounding in a hospital pharmacy. Regulatory Toxicology and Pharmacology 100: 1-6

Onkologie Video