SeQuent® Please NEO

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Koronarer Medikamenten-beschichteter Ballonkatheter zur Behandlung von Koronarstenosen

SeQuent® Please NEO repräsentiert die neueste Generation der Medikamenten-beschichteten Ballonkatheter von B. Braun. Die klinisch erprobte Matrix-Beschichtungstechnologie mit Paclitaxel und Iopromid ermöglicht einen homogenen und zielgerichteten Medikamenttransport in die Gefäßwand.

Vorteile

Außergewöhnliche mechanische Eigenschaften [1]

  • Verbessertes Crossing Profil
  • Verbesserte Push-Eigenschaften
  • Hydrophile Schaftbeschichtung
  • 20% verringerte Ballonwandstärke

Vermeidung unnötiger Stentimplantationen

  • Duale antithrombozytäre Therapie (DAPT) von nur 1 Monat
  • Physiologische Gefäßheilung
  • Keine mit einem Stent verbundenen Komplikationen
  • Polymerfreier, homogener und zielgerichteter Medikamententransport in die Gefäßwand
  • Erhaltung der Gefäßvasomotion [2]

Klinische Evidenz zur PACCOCATH™ Ballonbeschichtung

  • Klinische Nachweise zur Wirksamkeit durch mehr als 22 veröffentlichte Studien- und Registerdaten
  • Aktuelle Klasse IA Empfehlung für ISR von der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in 2014 [3]
  • SeQuent Please NEO ist für De-novo Läsionen klinisch erprobt [2]

[1] im Vergleich zum Vorgängerprodukt SeQuent® Please
[2] Kleber FX et al. Clin Res Cardiol2013;102:785-797
[3] Windecker et al. Eur Heart J.2014;35:2541-619

Lösungsorientierte Angioplastie

Mit unserem integrativen Produktportfolio für eine effektive Läsionsvor- und nachbereitung in Kombination mit unseren polymerfreien Stents und Ballonkathetern zur Läsionstherapie bietet B. Braun ein lösungsorientiertes Therapiekonzept für hervorragende klinische Ergebnisse im Langzeitverlauf.