Datenschutzerklärung für B. Braun Apps

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Datenschutzerklärung für B. Braun Apps

Datenschutz ist uns wichtig und wir nehmen ihn sehr ernst. Wir setzen auf eine vertrauensvolle Kooperation mit Ihnen und sind in jeder Hinsicht bemüht, Sie rundum zufrieden zu stellen - dies gilt natürlich auch im Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Unsere Datenschutzerklärung ergänzt die Nutzungsbedingungen für die Apps der B. Braun Unternehmensgruppe (nachfolgend: „B. Braun“). 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt lediglich auf Basis einer gesetzlichen Erlaubnis oder Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihre Einwilligung in die Verarbeitung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Apps und der Umsetzung neuer rechtlicher Vorgaben, neuer Technologien oder um unseren Service für Sie zu verbessern, können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung gelegentlich erneut durchzulesen.

Allgemeine Informationen

Bei Herunterladen der mobilen App werden die erforderlichen Informationen an den App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten die Daten nur, soweit es für das Herunterladen der mobilen App auf Ihr mobiles Endgerät notwendig ist.

 

Wir stellen Ihnen neben unserem Online-Angebot eine mobile App zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen Apps. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der europäischen Datenschutzgrundverordnung. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte außerhalb von B. Braun weitergeben. 

In unserem Unternehmen wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Erklärung durch unseren  Datenschutzbeauftragten überwacht. Die Administratoren der Apps sind im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet worden.

Bei Nutzung der mobilen App erheben wir die nachfolgend beschriebenen personenbezogenen Daten, um die komfortable Nutzung der Funktionen zu ermöglichen. Wenn Sie unsere mobile App nutzen möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Funktionen unserer mobilen App anzubieten und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Neben dem Datenschutz ist auch die Datensicherheit für uns sehr wichtig. Ihre Daten werden bei uns so verarbeitet, dass dies immer den neuesten Stand von Wissenschaft und Technik entspricht. Zu unserem hohen Standard für IT-Sicherheit zählen zahlreiche Maßnahmen: Jegliche Kommunikation zwischen App und Backend System erfolgt über eine SSL-Verschlüsselung. Das Backend-System selbst wird entsprechend des Sicherheitskonzepts der verantwortlichen Stelle aufgebaut, welches auch für die übrigen Systeme der verantwortlichen Stelle angewendet wird. Hinzu kommen unter anderem physische Schutzmaßnahmen und organisatorische Schutzmaßnahmen wie Zugriffsmöglichkeit nur für zuständige Mitarbeiter.

Ihre personenbezogenen Daten, die an uns übermittelt werden, sind damit vor unbefugten Zugriffen gesichert.

Zur Datensicherheit können und müssen Sie aber auch selbst beitragen. So sollte insbesondere ein starkes, mindestens 8 Zeichen langes Passwort gewählt werden, das Groß- und Kleinschreibung sowie die Verwendung von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen beinhaltet.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Wir versuchen, durch Vorkehrungen wie Pseudonymisierung, Datensparsamkeit, Beachtung von Löschfristen und unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Technik Ihre Daten vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Trotz dieser Schutzmaßnahmen können wir jedoch eine unrechtmäßige Verarbeitung durch Dritte nicht vollständig ausschließen.

Wenn neue Inhalte in unseren Apps bereitgestellt werden, so wird Ihnen dies über eine Statusmeldung in unserer App bei jedem Start der App angezeigt, bis Sie aktiv mitteilen, dass Sie diese Meldung nicht mehr erhalten wollen.

Wenn in einer B. Braun App eine Registrierung für erweiterte Inhalte erforderlich ist, stimmen Sie bei der Registrierung ausdrücklich zu (Umgang mit personenbezogenen Daten), dass B. Braun Ihnen zielgerichtete Informationen und Werbeangebote zu Produkten und Serviceleistungen von B. Braun per E-Mail oder Post zusenden darf.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, durch Anforderung der Löschung Ihres Userprofiles der zukünftigen Nutzung Ihrer Personendaten zu widersprechen. Weitere Details können Sie auch den Nutzungsbestimmungen entnehmen, die Sie über das (i) Symbol (Nutzungsbestimmungen) in jeder App einsehen können.

Die Apps können Verlinkungen auf Internetseiten Dritter beinhalten, auf dessen Inhalt B. Braun keinen Einfluss hat. Nach dem Anklicken eines Links verlassen Sie den Verantwortungsbereich von B. Braun. Folgende Verarbeitungen Ihrer Daten erfolgen nicht mehr im Einflussbereich von B. Braun.

Wir verwenden die Analytics Technologie von Flurry Inc. (www.flurry.com) zum Tracking unserer Apps. Diese erlaubt das Sammeln und Speichern von Nutzungsdaten in einer pseudo-anonymisierten Form. Wir möchten mit dieser Analyse die Benutzerfreundlichkeit der App optimieren und diese kontinuierlich für Sie verbessern. Die Daten werden nicht verwendet, um Besucher dieser App zu identifizieren, und nicht mit anderen Daten in Bezug auf den Inhaber eines Pseudonyms abgeglichen.

Details zu Flurry Analytics können Sie den englischen Datenschutzbestimmungen von Flurry inc. unter:

http://www.flurry.com/about-us/legal/privacy.html

entnehmen.

Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, dem Tracking für Ihr Gerät unter der folgenden Internetadresse zu widersprechen:

http://www.flurry.com/resources/privacy.html

Als internationales Unternehmen bedienen wir uns externer Dienstleister. Soweit es sich bei den verarbeiteten Daten um personenbezogene Inhalte handelt, wurden gemäß geltendem Recht entsprechende vertragliche Vereinbarungen und organisatorische Maßnahmen getroffen, die die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten. Unsere externen Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Sie haben jederzeit das Recht auf:

  • Eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten,
  • Berichtigung,
  • Sperrung,
  • Löschung dieser Daten, 
  • Den Erhalt Ihrer Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format (Recht auf Datenportabilität),
  • Widerruf Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten,
  • Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Widerspruch gegen die Verarbeitung aufgrund von berechtigten Interesse

Sie haben außerdem das Recht jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn diese von der B. Braun Melsungen AG aus berechtigtem Interesse (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) erfolgt. Als Folge wird die Verarbeitung Ihrer Daten gestoppt, es sei denn, die B. Braun Melsungen AG kann gesetzlichen Vorgaben oder aufgrund von schutzwürdigen Interessen eine Fortsetzung der Verarbeitung begründen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Daten weiterhin benötigt werden, um ggf. Rechtsansprüche durchsetzen zu können.

Widerspruch gegen die Verarbeitung zwecks Direktmarketing

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse können Sie jederzeit widersprechen („Werbewiderspruch“). 

Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Sie können sich hierfür an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Sie können diese Datenschutzerklärung in der App unter dem Informationssymbol (i) oben links unter dem Link "Datenschutzbestimmungen" abrufen.

Creation date: 9 January 2019