PROSPACE® XP

PLIF– Zwischenwirbelkörperimplantat zur posterioren lumbalen interkorporellen Fusion

Das PROSPACE® XP Implantat wird zur lumbalen, interkorporellen Fusion eingesetzt. Das Design ermöglicht bei optimierter Abmessung einen hohen Kontakt zwischen Implantat und Wirbelkörperendplatten.

PROSPACE® XP wurde entwickelt um

  • Primärstabilität,
  • die Wiederherstellung der natürlichen Lordose und
  • eine langfristige Erhaltung der Wirbelsäulenbalance

zu ermöglichen.

Indikation

  • Degenerative Instabilitäten
  • Spondylolisthesen
  • Postdiskektomiesyndrom
  • Posttraumatische Instabilitäten

Video AESCULAP® XP

The choice of experts.