Koronare Angioplastie
Drug Coated Balloon

SeQuent® Please NEO – die innovative Behandlungsform für Gefäßstenosen

B. Braun Vascular Systems stellt einen Medikament-freisetzenden Ballonkatheter auf polymerfreier Trägermatrix für die PTCA vor. Dieses absolut innovative Medizinprodukt ist das Ergebnis unserer langjährigen Forschungsanstrengungen und der Suche nach Alternativen und Verbesserungen im Bereich der Koronarangioplastie. Klinisch erprobt bietet dieser Ballonkatheter bei Gefäßstenosen vollkommen neue Behandlungsoptionen, da die Freisetzung des Wirkstoffes an kein Stentgerüst gebunden ist.

SeQuent® Please NEO repräsentiert die neueste Generation der Medikamenten-beschichteten Ballonkatheter von B. Braun. Die klinisch erprobte Matrix-Beschichtungstechnologie mit Paclitaxel und Iopromid ermöglicht einen homogenen und zielgerichteten Medikamenttransport in die Gefäßwand.

Haben Sie Fragen zur Interventionellen Gefäßtherapie?

Interventionelle Gefäßtherapie

Sharing Expertise ist unser Anspruch, der uns treibt, fortwährend Erfahrungen mit Anwendern zu teilen und den konstruktiven Austausch mit Ärzten, dem medizinischen Fachpersonal, Patienten und Klinikmanagern zu suchen. Gemeinsam mit ihnen verbessern wir nachhaltig die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt.  

 

Verantwortlicher ist die B. Braun Deutschland GmbH & Co. KG

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Datenschutzrechte finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

check_circle

Your request could not be submitted. Please try again.

warning