B. Braun HomeCare Für mehr Lebensqualität

Versorgung zu Hause bei Stoma, Wunde, Kontinenz, Ernährung

Stoma, Kontinenz, Wundversorgung, parenterale und enterale Ernährung – das sind die Therapiefelder, auf die sich B. Braun HomeCare spezialisiert hat.

Jeder dieser Versorgungsbereiche ist auf seine eigene Art und Weise besonders und wirft viele individuelle Fragen auf.

  • Was benötige ich für die Wundversorgung?
  • Wer zeigt meinem Kind, wie es mit einem Katheter umgeht?
  • Was kommt mit der Parenteralen Ernährung auf uns zu?
  • Wie kann ich mein Stoma selbst versorgen?
  • Wer hilft mir meinen Alltag zu bewältigen?
  • Was tun bei Komplikationen?
  • Kann ich mit meiner Erkrankung reisen?
   

Wir haben Antworten für Sie

Ob Wundversorgung, Kontinenz, Stoma oder Ernährung - jeder Versorgungsbereich hat seine eigenen Fragen und Anforderungen. Unser B. Braun HomeCare-Team ist für Sie da, liefert Antworten und stellt Ihnen genau die Menschen an die Seite, die Sie in Ihrem individuellen Versorgungsbereich kompetent unterstützen können.

 

Kontaktieren Sie uns – kostenlos und unverbindlich

Noch viel wichtiger sind Ihre individuellen Fragen: Zählen Sie auf uns und das Team von Andrea Zöbele. Nutzen Sie die kostenfreie telefonische Beratung.

   

Kontakt

Andrea Zöbele
Pflegeexpertin Stoma-Kontinenz-Wunde, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Wundberaterin AWM, Medizinprodukteberaterin

Lesenswert! Erfahren Sie, was Ihr Leben leichter macht.

Holen Sie sich Infos über Ihren Versorgungsbereich und Ihre Therapie.

Auf den Seiten zu Kontinenz-, Stoma- und Wundversorgung, parenteraler und enteraler Ernährung liefern wir Ihnen viele wertvolle Informationen zu interessanten Themen rund um Ihren Versorgungsbereich:

  • Wissen: Vertiefen Sie das Wissen über ihren Versorgungsbereich, Ihre Diagnose und die jeweiligen Therapien.
  • Gesundheit: Lesen Sie unsere Experten-Tipps zum Umgang mit und zur Vermeidung von Komplikationen in Ihrem Versorgungsbereich.
  • Geschichten: Tauchen Sie ein in die Stories von Menschen, die Ihr Leben nicht von einer Diagnose bestimmen lassen.

Seien Sie neugierig: Klicken Sie sich zu Ihrem Versorungsbereich! 

   

Holen Sie sich Infos über Ihren Versorgungsbereich und Ihre Therapie.