Weiterbildung in der Pflege

Weiterbildung in der Pflege für Fachkräfte  


Pflegefachkräfte in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen stehen heute vor großen Herausforderungen: Wenig Personal. Wenig Zeit. Viele Patient*innen mit komplexem Versorgungsbedarf.

Umso wichtiger ist es, sie zu unterstützen und ihnen weitere Sicherheit zu geben. Qualifizieren Sie sich weiter auf Ihrem Gebiet und profitieren Sie von den flexiblen und effektiven Weiterbildungen für Pflegefachkräfte von B. Braun HomeCare.  

Eine fundierte Wissensvermittlung ist auch für diejenigen wichtig, die ihre Liebsten zu Hause betreuen. Entdecken Sie unsere Weiterbildungs-Angebote für die Pflege von Angehörigen

Weiterbildung in der Pflege

Maßgeschneiderte Pflege-Weiterbildungskonzepte für unsere Homecare-Partner

Unser gemeinsames Ziel als Partner in der Homecare-Versorgung ist es, qualifiziertes Fachpersonal kontinuierlich weiterzubilden, um unsere zu versorgenden Patient*innen stets kompetent beraten und betreuen zu können und ihnen Anleitung zur Selbsthilfe zu geben.

Unsere Schulungsthemen lehnen sich vorrangig an unsere Versorgungsbereiche an:

  • Enterostoma
  • Intermittierende Selbstkatheterisierung (ISK) / Inkontinenz
  • Wundmanagement
  • Ernährung (enteral, parenteral)
  • Dialyse und Intradialytische Parenterale Ernährung (IDPE)

Des Weiteren unterstützen wir Sie zu Themenschwerpunkten wie:

  • Methodenkompetenz
  • Spezialthemen für die ambulante Pflege

Werfen Sie einen Blick in unser Schulungsangebot 2022 und melden sich bei Interesse direkt für Ihr Lieblingsthema an. Wir bieten sowohl Präsenz als auch Online Schulungen an.

Für Sie ist nicht das Passende dabei? Dann haben Sie die Möglichkeit individuelle Schulungstermine bei Ihnen vor Ort mit uns zu vereinbaren. Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an, wir freuen uns auf Sie.

 

Kontakt

Melissa Reinhardt
Qualifizierungen & Veranstaltungsmanagement

Digitale Weiterbildung in der Pflege

B. Braun Lerncampus: Lernen Sie mit uns, wann, wo und wie es Ihnen passt

Der berufliche Alltag in der ambulanten und stationären Pflege lässt nicht viele Atempausen zu. Jede Hand zählt. Mit dem B. Braun Lerncampus genießen Pflegefachkräfte bei der Weiterbildung alle Freiheiten, sich das Lernen selbst einzuteilen.

Wir bieten Ihnen

  • Fachkurse basierend auf dem neuesten Stand der Pflegewissenschaft und Expertenstandards
  • Pflegekurse mit RbP-Fortbildungspunkten (RbP = Registrierung beruflich Pflegender)
  • Pflichtunterweisungen für alle Berufsgruppen Ihrer Einrichtung inklusive MD-relevanter Dokumentation

Ihre Vorteile:

  • Immer online: Sie bestimmen selbst, wann und wo Sie lernen
  • Effektive, praxisorientierte, interaktive E-Learning-Module
  • Schnell und unkompliziert einsetzbar ohne IT-Maßnahmen
  • Kostentransparent und rechtssicher
  • Einfach dank Online-Shop-System

Buchen Sie einfach online einen Kurs für Ihre Weiterbildung in der Pflege und lernen Sie los.

Wichtig für Einrichtungen: der B. Braun Lerncampus ist webbasiert und erfordert keine speziellen IT-Maßnahmen.

Das HomeCare-Wissen der Expert*innen: Mit unseren flexiblen Trainingsmodulen halten wir Sie und Ihre Fachkräfte auf dem neuesten Stand.

   

Bleiben Sie mit Ihrem Pflegewissen up-to-date

Lernen ohne Reisezeit – unser fachkundiges Trainerteam bietet Ihnen Wissensvermittlung und Weiterbildung in Ihren Räumlichkeiten.

 

Entdecken Sie unser deutschlandweites Veranstaltungsangebot zu vielfältigen Themen für Fachkräfte in Pflegeberufen.

 

Tipps aus der Praxis und theoretische Expertise: Lernen Sie in unseren Weiterbildungsangeboten alles Wissenswerte zu Hilfsmitteln und medizinischen Produkten sowie deren Handling.

 

Jederzeit und überall abrufbar: Profitieren Sie von E-Learnings zu Expertenstandards, Pflichtunterweisungen sowie Pflegekursen. Entdecken Sie den B. Braun Lerncampus.

   

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Konzepte für die Weiterbildung Ihrer Pflegefachkräfte. 

Kontakt

Melissa Reinhardt
Qualifizierungen & Veranstaltungsmanagement

Die Schwester | Der Pfleger: Pflegemagazin für Fachpersonal

Die Schwester | Der Pfleger ist die Fachzeitschrift für die Pflege in Deutschland und dient der Aus-, Fort- und Weiterbildung des Pflegepersonals in Krankenhäusern, Rehakliniken und Pflegeheimen. Sie steht für Wissensvermittlung und Praxisbezug.

Seit Juli 2006 ist Die Schwester | Der Pfleger offizielles Organ des deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe.

  • Für ein Abonnement erhalten Sie 3 Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender
  • Die Schwester | Der Pfleger erscheint monatlich im Bibliomed-Verlag, einer Tochter des Unternehmens B. Braun

Palliativforum: Begleitung von Menschen an ihrem Lebensende

Herzensangelegenheit: Palliative Care

Eine besondere Herzensangelegenheit ist B. Braun das Wissen um die Begleitung von Menschen an ihrem Lebensende. Auch in der Homecare-Versorgung spielt die Palliativmedizin eine bedeutende Rolle.

Um Austausch und Weiterbildung in diesem Bereich zu unterstützen, veranstaltet die Aesculap Akademie jedes Jahr das Forum Palliativmedizin.

Das Symposium, das seit 2007 jährlich wiederholt wird, hat sich als fester Termin in den Fachkreisen der Palliativmedizin etabliert. Als anerkanntes Weiterbildungsinstrument wird die Veranstaltung mit Fortbildungspunkten zertifiziert, auch im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender (RbP).

Das Forum Palliativmedizin richtet sich an Fachkräfte in den Bereichen Anästhesie, Innere Medizin, Schmerztherapie, Onkologie, Palliativmedizin, an Pflegefachkräfte und Ärzt*innen in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen und Hospizen sowie an Teams der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) und der spezialisierten ambulanten pädiatrischen Palliativversorgung (SAPPV).

Die Kernkompetenzen von B. Braun HomeCare: Stoma, Kontinenz, Wunde, Ernährung

Unsere Kernkompetenz umspannt fünf Versorgungsbereiche, in denen die Mitarbeiter*innen von B. Braun HomeCare über eine ganz besonders tiefe Expertise verfügen: Stoma-, Kontinenz- und Wundversorgung sowie parenterale und enterale Ernährung.